EasyStreet

7. bis 9. Juni, 2024

Wilkommen!

2024 wird ein großartiges Jahr für das Straßentheater in Freiburg. EasyStreet ist zurück und freut sich auf wahnsinnig tolle Shows, dieses Mal mit Künstler*innen aus Neuseeland, Finnland, Brasilien, Deutschland und Argentinien. Natürlich sagen die Entfernungen nichts über die Qualität der Shows aus, aber mit Fraser Hooper, Stina & Lotta, Elabö und all den anderen haben wir einfach geniale Shows eingeladen! Keine von ihnen sollte man sich entgehen lassen.

Das Festival

Jan Thoden


Seit 2018 belebt das EasyStreet Strassentheater Festival mit seinen attraktiven und kostenfreien Theateraufführungen die weniger bekannten Ecken der Stadt Freiburg. Mit einer Mischung aus Theater, Zirkus und Clownerie verwandelt EasyStreet oft unbekannte Plätze in bunte Theaterbühnen. Es bietet professionelles Theater mit internationalen Künstler*innen kostenfrei für alle Freiburger*innen - multikulturell und generationsübergreifend!

Kunst in den Stadtteilen!

Drei Tage lang machen wir wieder eher unbekannte städtische Orte zur Bühne für Top-Acts aus Akrobatik, Comedy und Theater. Diesmal im Zähringer Viertel. Dazu bieten wir 2024 einen Workshop für Familien und einen dreitägigen Intensiv-Workshop mit Fraser Hooper an (der Intensiv-Workshop findet vom 10. bis 12. Juni statt, direkt im Anschluss an unser Festival). Wir versprechen tolle Tage, die man auf keinen Fall verpassen sollte!

Programm

Freitag 7. Juni: Elabö, Muruya, La Pendula.
Samstag 8. Juni: Fraser Hooper, Lotta & Stina
Sonntag 9. Juni: Paspartout, Nacho Rey, Molinario & Marques.
Hier geht es weiter zu den Künstler*innen

Bei Regen finden die Vorstellungen in einer Halle in der Nähe des Veranstaltungsortes statt. Details werden hier, auf Facebook und über unseren Newsletter bekannt gegeben.